Haare regenerieren. Nanoil Haarmaske mit Keratin – Bewertung

Guten Tag Beauties!

Viele Leserinnen fragen mich, ob ich eine Methode für die schnelle Regeneration der durch Coloration, Glätten oder falsche Pflege geschädigten Haare kenne. Ihr wisst bestimmt, dass es keine Wunder gibt und kein Produkt die splissigen Haarspitzen wieder zusammenklebt. Es ist aber möglich, die Haare vor Schäden und Spliss richtig zu schützen, die Haarstruktur zu stärken und das Aussehen der Frisur zu verbessern. Eine Haarmaske ist die beste regenerierende Haarkur zu Hause, d. h. eine GUTE HAARMASKE. Eine solche Haarmaske wie Nanoil Keratin Hair Mask, die ich unten beschreibe. Seid ihr fertig?

Nanoil – die beste Haarmaske mit Keratin

Ich übertreiben überhaupt nicht. Das ist ein geniales Kosmetikprodukt, das eine komplexe Haarpflege sichert und genauso wie professionelle Produkte aus dem Friseursalon wirkt. Nanoil Haarmaske mit Keratin hat eine perfekt komponierte Zusammensetzung mit überlegten, ideal bilanzierten Inhaltsstoffen. Der Hersteller hatte einen genialen Einfall, weil er flüssiges Keratin in seiner Rezeptur benutzt hat. Keratin in dieser Form zieht sehr schnell und tief in die Haare ein. Dort repariert es Schäden und füllt Verluste. Es führt also zu einem perfekten Haarzustand.

Ihr wisst aber bestimmt, dass übermäßige Mengen an einer sogar besten Substanz schädlich sein könnten. Auch Keratinübermaß kann negativ wirken. In Bezug darauf wäre es am besten, Keratin einmal in der Woche den Haaren zu liefern – idealerweise in Form einer Maske. In der Nanoil Haarmaske mit Keratin befindet sich ebenfalls Panthenol, das die Wirkung von Keratin unterstützt, die Regeneration intensiviert und den Haaren zusätzlich einen leuchtenden Glanz und eine samtige Geschmeidigkeit verleiht. Es beugt auch der Mattheit der Haare vor, wenn ihr per Zufall mit Keratin übertreibt.

Nanoil Haarmaske mit Keratin – welche Effekte könnt ihr erwarten?

Die regelmäßige Anwendung der Nanoil Maske garantiert eine effektive und intensive Haarregeneration und eine schnelle Verschönerung der Frisur. Ich habe einen Unterschied sofort nach der ersten Behandlung bemerkt. Meine Haare waren damals mit Feuchtigkeit versorgt, schön, glanzvoll und samtweich.

Jede nächste Woche war eine solide Dosis Regeneration für meine Haare. Nach ca. einem Monat wurden meine Haare stärker und haben nicht mehr aufgeplustert. Sie sehen nie wieder wie Stroh, sondern bezaubern mit einem schönen Glanz. Außerdem fühlen sie sich sehr angenehm und weich an, lassen sich problemlos ausbürsten und werden nicht trocken – auch durch die trockene Luft in erwärmten Räumen. Nanoil Haarmaske mit Keratin schützt die Haare ebenfalls beim Föhnen oder Glätten, trotzdem empfehle ich euch, auf den Glätteisen zu verzichten.

Nanoil Haarmaske mit Keratin – Anwendung

Tragt die Maske auf feuchte, shampoonierte Haare auf und wascht sie nach ca. 20 Minuten aus. Greift danach durchschnittlich einmal in der Woche. Wenn ihr aber sehr strapazierte Haare habt, die eine besonders intensive Kur brauchen, könnt ihr die Haarmaske mit Keratin von Nanoil auch zweimal in der Woche verwenden.

Nanoil Haarmaske mit Keratin – wo kaufen?

Ich empfehle euch, Nanoil Haarmaske mit Keratin auf der offiziellen Website des Produzenten zu bestellen. Dort gibt es keine Versandkosten bei einer größeren Bestellung und ihr findet auch andere geniale Kosmetikprodukte der Marke. Besucht www.nanoil.de und entdeckt selbst, was noch Nanoil im Angebot hat. Außer Haarpflegeprodukten findet ihr dort auch wunderbare Gesichtsseren und natürliche, kaltgepresste, zertifizierte Öle für Körper, Gesicht und Haare. Ich bin superneugierig, ob ihr Nanoil Kosmetik kennt oder vielleicht verwendet habt! Schreibt bitte unbedingt, welche Produkte der Marke noch eurer Meinung nach bemerkenswert sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.